Aktion Lichtblicke

Druck

Sie möchten die Aktion Lichtblicke mit einer Spende unterstützen?
Hier zeigen wir Ihnen, wie einfach Sie Menschen in Not helfen können.

Sie möchten auf das Lichtblicke-Konto überweisen:

Aktion Lichtblicke e.V.
Konto: 7070
BLZ: 370 20 500
Sozialbank Köln
IBAN: DE78 3702 0500 0000 0070 70
BIC: BFSWDE33XXX

Download PDF

Sie möchten die Spende von Ihrem Konto abbuchen lassen:
Laden Sie sich dieses PDF-Dokument herunter und faxen es an uns: 0208-45 66 307.Oder Sie rufen ganz einfach unsere Spendenhotline an:
0180-50 80 580.
(14 ct pro Min. aus dem deutschen Festnetz, mobil max. 42 ct pro Min.)

Bitte beachten Sie:
Durch das am 21. September 2007 verabschiedete „Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements“ wurde die Betragsgrenze auf 200,00 EUR angehoben. Das heißt für Spender, dass bis zu diesem Betrag die Vorlage des Überweisungsträgers bei der Steuererklärung ausreicht, um die Spende steuermindernd geltend machen zu können.
Für die Aktion Lichtblicke hat dies den Vorteil, dass erst für Spenden über 200 EUR Zuwendungsbestätigungen ausgestellt werden müssen. Dies führt zu einer Reduzierung der Verwaltungs- und Versandkosten.
Die Finanzämter erkennen für Einzelspenden bis 200,- Euro in der Regel den entsprechenden Kontoauszug oder den Einzahlungsbeleg als Nachweis für die Einkommensteuererklärung an.
Sollten Sie dennoch eine Spendenbescheinigung benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und der Höhe der Spende per Mail an info@lichtblicke.de mit.